Die Reflexzonen an den Füßen stellen den gesamten Körper mit all seinen Organen und Körperteilen dar – vergleichbar mit einer Landkarte. Reflektorische Zonen sind Projektionszonen innerer Organe auf die Körperoberfläche. Ein bestimmtes, exakt umschriebenes Hautareal steht in direktem Zusammenhand mit Organen oder Organsystemen. Diese beiden beeinflussen einander gegenseitig.

Jede Veränderung am Organ (Funktionsstörung, Erkrankung) zeigt sich an einer Veränderung der reflektorischen Zone. Störungen und Schwachstellen im Körper können somit erkannt, und durch eine gezielte Reflexzonenmassage positiv beeinflusst werden. Sie eignet sich auch hervorragend zur energetischen Entstörung von Narben welche über die Körperoberfläche nicht zu erreichen sind.

 

Preise pro Behandlung pro Person (ohne Umsatzsteuer):

30 Minuten: 25,00 Euro